Startup gründen: 3 Möglichkeiten, wie Du eine erfolgreiche Geschäftsidee finden wirst!

| | , ,

Aller Anfang ist schwer – Das weiß jeder. Doch eines ist sicher: Um ein erfolgreiches Geschäft aufzubauen, musst Du zunächst eine sehr gute Geschäftsidee finden.

 

 

Als Leitlinie haben wir diese drei Optionen für Dich:

 

1. Paradigmenwechsel

Wenn Du eine Geschäftsidee finden willst, die auf einen Paradigmenwechsel aufbaut, benötigst Du einen neuen Markt und ein neues Produkt.

Ein Paradigmenwechsel ist eine wesentliche Veränderung, die nicht nur Auswirkungen auf das Verhalten der Gesellschaft hat, sondern auch auf das internationale Business. Solche Veränderungen gibt es maximal alle 10 Jahre, da eine neue Industrie und ein neuer Markt geschaffen wird. Ein Beispiel für einen Paradigmenwechsel ist der Schritt zur Internetindustrie in den 90er Jahren.

Der Charakter solch neuer Märkte wird durch die Akteure der ersten Stunde geprägt, denn sie sorgen für die Entwicklung des Marktes. Unternehmen, die aus einem Paradigmenwechsel profitieren wollen, stehen meist unter einem enormen Druck. Oftmals ist nur wenig Verständnis von anderen Marktteilnehmern vorhanden. Sie müssen im jungen Markt überzeugen, um am Markt zu überleben und erfolgreich zu werden.

Geschäftsideen, die einem Paradigmenwechsel zu Grunde liegen, sind sehr risikoreich. Aber wenn sie funktionieren, werden sie hoch belohnt.

 

2. Neue Produkte oder neues Business Modell

Um in einem bestehenden Markt mit einem Unternehmen erfolgreich zu werden, benötigst Du ein neues Produkt oder ein neues Business Model.

Die meisten interessanten und bereits existierenden Märkte sind Krisenmärkte, das heißt Märkte mit Druck aus zwei Richtungen: Es gibt ein individuelles Problem und wenn Du dafür eine Lösung findest, entfacht der Markt. Das Produkt wird in großen Mengen konsumiert, weil die verborgene Nachfrage auf dem Markt nun gedeckt werden kann.

Die Notwendigkeit entscheidet, wie schnell das Produkt in der Gesellschaft Akzeptanz findet. Wird das Produkt dringend benötigt, wird der Markt neu entfacht. Wenn das Produkt jedoch auf Grund seines geringen Nutzens von der Gesellschaft nicht angenommen wird, bedarf es einer langfristigen Weiterentwicklung.

 

3. Nachahmerprodukt

Bei dieser Geschäftsmöglichkeit existiert das Produkt bereits in einem bestehenden Markt. Die neue Produktion zeichnet sich dadurch aus, dass sie schneller, billiger und besser im Vergleich zur bereits Bestehenden ist. Oftmals kommen die Nachahmerprodukte schon kurz nach dem Erfolg des Erstanbieters auf den Markt.

 

Wenn Du diese Faktoren berücksichtigst, wirst du sicherlich schon bald eine geeignete Geschäftsidee finden. Hast du erst einmal die Geschäftsidee, ist der Grundstein für Dein erfolgreiches Unternehmen gelegt!

 

Wir wünschen Dir viel Erfolg!

Inspiration: M. Finger/O. Samwer, America’s Most Successful Startups, S.7-8

1, 'include' => $prevPost->ID, 'post_type' => $post_type, ); $prevPost = get_posts($args); foreach ($prevPost as $post) { setup_postdata($post); ?>

1, 'include' => $nextPost->ID, 'post_type' => $post_type, ); $nextPost = get_posts($args); foreach ( $nextPost as $post ) { setup_postdata($post); ?>

Schreibe einen Kommentar